Unser gemeinsamer Weg zu mehr Nachhaltigkeit

 

Im Rahmen unserer jährlichen Umfrage unter unseren Yoga & Soul-Kunden wurde festgestellt, dass der Kauf von Yoga-Kleidung für eine 83% ige Nachhaltigkeit unerlässlich ist. Wir hören Ihnen zu - Nachhaltigkeit ist wichtig für Sie, unser Team und natürlich den Planeten. Wir streben danach, das grüne Unternehmen zu sein, das unsere Kunden von uns erwarten, und wir unternehmen realistische Schritte, um dieses Ziel zu erreichen.

2020 war für uns alle ein sehr bewegendes und sehr seltsames Jahr, aber wir haben immer noch Wege gefunden, um zu wachsen und nachhaltiger zu arbeiten. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie wir unsere Produktion verbessern und Nachhaltigkeit bewusst in unsere Unternehmensstrategie einbeziehen können.

Wusstest du schon,….

dass 60 % aller neu gekauften Klamotten nach einem Jahr weggeschmissen werden? Bist du genauso fassungslos wie ich? Ich bin, Lucia und die Gründerin von dem Fashionlabel Yoga & Soul Fashion. 60 % aller neu gekauften Klamotten werden einfach weggeschmissen….wenn ich diese Zeilen schreibe, werde ich richtig wütend darüber. Denn das ist eine Menge Müll, die unnötiger Weise entsteht. Aufgrund dieser Überproduktionen von Modelabeln landet jedes fünfte Kleidungsstück auf einer Mülldeponie, ohne auch nur einmal getragen worden zu sein.

Erstens gibt es kein Wundermittel, um alle Nachhaltigkeitsprobleme in der Modeproduktion zu lösen, aber das bedeutet nicht, dass die Branche nichts dagegen unternehmen sollte. Bei Yoga Soul, bemühen wir uns jeden Tag, einen positiven Unterschied zu machen, und wir unternehmen kleine, aber wichtige Schritte in Richtung Nachhaltigkeit. Wir wollen keine Versprechen machen, die wir nicht halten können: Wir wollen realistisch sein und Entscheidungen auf der Grundlage von Daten und Forschung treffen. Und wir möchten Ihnen unsere gleichbleibende Qualität bieten und unsere Welt mit kleinen Schritten nachhaltiger machen. Nachhaltigkeit ist kein vorübergehendes Konzept - wir müssen es zu einem Teil unseres täglichen Geschäfts, Ihres täglichen Lebens und der Köpfe aller machen und auf lange Sicht!

Wir möchten Ihnen einen Überblick darüber geben, was wir im letzten Jahr in getan haben Nachhaltigkeit:

  • 1. Definieren, was ein umweltfreundliches Produkt für Yoga & Soul bedeutet

 

  1. Definieren, was ein umweltfreundliches Produkt für Yoga & Soul bedeutet

Umweltfreundlich zu sein bedeutet laut Duden, dass es die natürliche Umwelt nicht (übermäßig) schädigt. Dies ist eine weit gefasste Definition, insbesondere wenn alles, was wir tun, einen ökologischen Eindruck hinterlässt. Wenn es um Mode geht, kann dieser Begriff auf verschiedene Arten verstanden werden: Das Produkt besteht aus Bio-Baumwolle, nachhaltig hergestellten oder recycelten Materialien.

Weil die Definition so weit gefasst ist, definiert jedes Unternehmen "umweltfreundlich" gemäß seiner besten (oder nicht so besten) Bewertung. Ohne eine korrekte Definition können Käufer leicht verwirrt werden und Marken können diese Verwirrung ausnutzen.

Bei Yoga Soul haben wir uns einen transparenten Standard gesetzt, der aus mehreren Faktoren besteht. Wir glauben, dass ein Produkt umweltfreundlich ist, wenn es zu mindestens 30% aus organischen, recycelten oder biologisch abbaubaren Materialien besteht, der Wasserverbrauch in der Produktion um mindestens 50% gesunken ist und eine umweltfreundliche Kettenlogistik verwendet wird.

Obwohl es gut wäre, für alle Produkte 100% umweltfreundliche Materialien zu haben, ist dies derzeit aus zwei Gründen nicht realistisch.

Am Anfang können wir nur mit dem arbeiten, was unsere Lieferanten anbieten. Die meisten angebotenen grünen Kleidungsstücke machen etwa 30% aus. Einige Hersteller vermarkten ihre Produkte als umweltfreundlich, auch wenn sie nur aus 5% haltbaren Materialien bestehen. Jedes Unternehmen muss für sich selbst entscheiden, aber wir haben festgestellt, dass 5% zu niedrig sind, um unsere Produkte als umweltfreundlich zu bezeichnen.

Wir haben uns entschlossen, die größte, aber realistische Zahl für unsere Schwelle anzustreben, nämlich 30%. Sobald Produkte mit einer organischeren Zusammensetzung verfügbar werden, werden wir unsere Definition durchdenken und hoffen, dass wir eines Tages 100% erreichen können.

Zweitens können nicht alle Produkte aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt werden. Beispielsweise wird Sportbekleidung normalerweise aus synthetischen Materialien hergestellt, die einzigartige Eigenschaften wie Stretch bieten, damit sie für den Träger bequemer sind, und einige Sportbekleidung trocknet schnell. Polyester hält oft länger als Baumwolle, daher glauben wir, dass es nicht vollständig aus dem Sortiment entfernt werden sollte. Unsere Aufgabe ist es jedoch, Wege zu finden, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern, wie zum Beispiel: B. mit recyceltem Polyester.

Jetzt, da wir wissen, was es heißt, grün zu sein, können wir unsere Produktstrategie entwerfen, unsere umweltfreundliche Produktpalette erweitern und uns bemühen, eine Schwelle von mehr als 30% zu erreichen.

  1. Unsere umweltfreundlichen Produkte erweitern

Die Einführung neuer Produkte in unseren Katalog dauert einige Zeit: von einigen Wochen bis zu mehreren Monaten. Wir wählen nicht nur die modernsten Produkte aus. Das Hinzufügen eines neuen Produkts bedeutet, das Produkt zu recherchieren, zu testen und festzustellen, wo es verfügbar ist. Darüber hinaus muss unser Team mit unseren Herstellern neue Produktionstechniken erforschen oder bestehende anpassen. Wenn es sich um ein völlig neues Produkt handelt, bitten wir unsere Teamkollegen, die Produkte selbst zu testen, um sicherzustellen, dass sie unseren Qualitätsstandards entsprechen.

  1. Das Yoga Green Team gründen

Im Jahr 2020 gründeten wir das Yoga Green Team: 4 Kollegen erforschen nachhaltige Prozesse und Lösungen, mit denen wir Abfall reduzieren und allgemein neue Wege erkunden können, wie wir umweltfreundlicher werden können.

Ende 2020 absolvierte das Yoga Green-Team zusammen mit unseren Herstellern eine Recycling-Schulung für 30% der Mitarbeiter, die der Rest unseres Teams und der Mitarbeiter der Produktionsstätte im Jahr 2021 erhalten wird. Wir möchten, dass Nachhaltigkeit ein Teil davon wird Aufgrund unserer Unternehmenskultur haben wir auch Umschulungsschulungen in unseren Schulungsprozess aufgenommen.

  1. Weniger Abfall bei unseren Druckverfahren

Zunächst muss ich Ihnen erklären, wie eine Produktion dieser Art aussieht (aber Sie können sie auch im Video sehen): Stellen Sie sich eine Stoffrolle vor. Legen Sie nun eine imaginäre T-Shirt-Silhouette darauf. Und noch eine, weil die Shirts (normalerweise) zwei Teile brauchen. Drucken Sie sie aus. Schneiden Sie die Muster aus und nähen Sie sie zusammen. So werden die Kleidungsstücke hergestellt. Gut, dass Sie es nicht selbst tun müssen, oder? Im Jahr 2020 haben wir einen Weg gefunden, die Art und Weise, wie wir drucken, zu vereinfachen, mehr Stoff zu sparen und unseren Abfall zu reduzieren. Es ist wie in der Modeproduktion Tetris! Ich habe gesehen, dass 42% unserer Stoffe zurückgelassen und weggeworfen wurden. Letztes Jahr haben wir diesen Anteil auf ca. 30% reduziert und unser Team sucht nach Möglichkeiten, die Anzahl weiter zu reduzieren!

  1. Weniger Kunststoff in unseren Verpackungen

Grüne Verpackungen sind für unsere Kunden genauso wichtig wie für uns. Es ist jedoch eines der schwierigsten Dinge, weil wir hier keine Souveränität haben, aber von vielen anderen Prozessen abhängig sind. Kunststoffmaterialien wie Versandtaschen und zusätzliche Kunststoffverpackungen eignen sich für den sicheren und unbeschädigten Transport von Produkten. Wir arbeiten jedoch daran, unseren Kunststoffverbrauch zu senken.

Eines unserer größten Geschäftsziele für 2021 ist es, Kartonverpackungen für unsere Produkte verwenden zu können. Wir sind hier jedoch sehr ehrgeizig! Denn was nützt die Box, wenn ein Dienstleister wieder Plastikbänder verwendet. Wie Sie sehen, geht es nicht nur darum, Plastikverpackungen wegzuwerfen. Es geht vielmehr darum, alle Anbieter, Dienstleister, Spediteure, Agenturen usw. in unsere Geschäftsstrategie zu integrieren. Stellen Sie sich eine Hochzeit mit 1000 Personen vor, und Sie möchten, dass alle gut gelaunt sind und sich alle verstehen.

  1. Neue Recyclingmöglichkeiten in Mexiko und Charlotte

Gewebeabfälle entstehen bei der Modeproduktion. Wir suchten daher nach einer Lösung, um unseren Schrott beschädigter oder zurückgegebener Stoffe und Produkte ein neues Leben zu geben oder zumindest die Chance zu haben, nicht auf einer Mülldeponie zu landen.

Im Jahr 2020 spendeten wir weiterhin einige der zurückgegebenen oder beschädigten Gegenstände an lokale Wohltätigkeitsorganisationen wie Goodwill, den American Kidney Fund und das Rote Kreuz. Wir haben auch eine Lösung für das Recycling von Abfällen aus unseren Produktionsstätten in Mexiko und Charlotte gefunden.

Unsere beiden wichtigsten Partner in der Abfallwirtschaft sind Geocycle und Martex Fibre.

Geocycle produziert Zement aus Abfall. Ja, das ist es, Zement. Laut Geocycle haben sie einen einzigartigen industriellen Prozess, der als Co-Behandlung bezeichnet wird. Sie verbrennen das Material und treiben mit der Wärme Maschinen an, die Zement herstellen. Obwohl beim Verbrennen Gas entsteht, recycelt Geocycle es, um sicherzustellen, dass es nicht in die Luft gelangt, die wir atmen.

Martex Fibre arbeitet mit vielen Unternehmen zusammen und recycelt jedes Jahr über 160 Millionen Pfund Abfall. Sie verwandeln Textilien in wiederverwendbare Fasermaterialien wie B. grüne Heimtextilien, grüne Füllstoffe und Baumaterialien.

Jedes produzierte Produkt - ob Mode oder eine andere Branche - erzeugt irgendeine Art von Abfall, und wir sind sehr froh, diese Abfallbewirtschaftungsoptionen für ein scheinbar schwieriges Problem gefunden zu haben.

Unser nächstes Ziel ist es, zuverlässige Recyclingpartner für den Rest unserer Fabriken zu finden.

Es ist ein langer Weg – aber wir gehen mit Leidenschaft voran

Es ist ein langer Weg, umweltfreundlicher zu werden, aber wir glauben fest daran, dass jeder Schritt - ob groß oder klein - wichtig ist. Wir setzen uns realistische, konkrete Ziele und freuen uns darauf, neue Wege zur Verbesserung zu finden. Wenn Sie Ideen haben, wie wir uns verbessern können, hinterlassen Sie uns unten einen Kommentar.

Es gibt noch viel zu tun und viele Fehler zu lernen, aber wir verbessern uns Schritt für Schritt. Wir wissen, dass Nachhaltigkeit wichtig ist und es ist ermutigend zu sehen, dass unsere Kunden ihre Leidenschaft für eine grünere Zukunft zeigen. In Bezug auf Nachhaltigkeit haben wir noch einen langen Weg vor uns, aber wir sind froh, dass wir diesen gegangen sind. Und wir freuen uns, dass du uns auf dieser faszinierenden und wohl bedeutsamsten Reise unseres Lebens begleitest.

 

Dein Yoga & Soul Team

 

Um mehr über unsere Methoden der nachhaltigen Entwicklung zu erfahren, besuche unsere Seite zu Nachhaltigkeit und Verantwortung.